Kategorien     Bewertungen
  • Peticare-Katzenpflege

peticare - optimaler Schutz und Pflege für Katzen

peticare - optimaler Schutz und Pflege für Katzen

Katzenpflege mit dem peticare Pflegesystem

Die kleinen Abenteurer auf 4 Samtpfoten bringen gerne das ein- oder andere eigene Haustier heim. Milben, Zecken und Flöhe fühlen sich vor allem im halblangen Haar des Tieres besonders wohl. Sie lösen auf der Haut der Katze Juckreiz aus oder verursachen Ekzeme. Dagegen können Sie jetzt endlich etwas tun! Wir haben eine Pflegeserie für die Katzenpflege entwickelt, die Sie sowohl vorbeugend anwenden können als auch zur Unterstützung der Wundheilung. Wer die peticare Produkte zur Katzenpflege im Haus hat, bekommt einen Rundumschutz gegen Milben, Flöhe, Pilze, Zecken und Hautkrankheiten.

Desinfektion – hochwirksam gegen Neuansteckung und vorbeugend gegen Ungeziefer und Keime

Flöhe, Pilze und Milben vermehren sich gerne schnell. Ist das Tier bereits befallen, sollten alle Flächen, mit denen die Katze in Berührung kommt, desinfiziert werden. Andernfalls steckt sich die Samtpfote immer wieder neu an und Sie haben kaum eine Chance, wirksam gegen das Ungeziefer vorzugehen. Daher ist unsere Flächendesinfektion für Katzen ein Muss für alle Tierhalter. Das besondere an der peticare Desinfektion ist die nachhaltige Wirksamkeit. Das Desinfektionsmittel wirkt 7 Tage lang auf Oberflächen, ohne dass Sie die Schutzschicht erneuern müssen. Sie sprühen damit einfach alle Flächen ein, mit denen das Tier in Kontakt kommt – zum Beispiel Katzenkörbe, Katzenklos, Fußböden oder auch die Katzendecke. Es bildet sich eine hochwirksame Schutzschicht, die antibakterielle Hygiene und antimikrobielle Sauberkeit verspricht. Ungeziefer verschwindet schon nach der ersten Anwendung, das Tier wird Flöhe, Zecken & Co. schnell los und Ihr Haushalt bleibt auch bei streunenden Katzen immer sauber.

Sommerzeit ist Mückenzeit – aber nicht mit peticare

Stechmücken, Bremsen und Fliegen fühlen sich in der warmen Jahreszeit wohl und suchen sich als Nahrungsquelle gerne die Katze aus. Ein Biss ist nicht nur schmerzhaft für das Tier, sondern kann auch ansteckende Krankheiten übertragen. Ein Sommer ohne Mückenstiche und Zeckenbisse? Ja, das geht, wenn Sie Ihrem Tier das hochwirksame Pflegeprodukt für Katzen gegen die lästige Mückenplage (petAnimal Protect 2009) gönnen. Das peticare Animal Protect enthält das hautfreundliche und hochwirksame ICARIDIN, das Insekten, Mücken und Zecken abwehrt – und zwar nicht nur für den Moment, sondern über einen Zeitraum von bis zu 8 Stunden. Das Repellent tötet Insekten auf der Haut nicht ab, sondern verdampft dort. Der so entstehende Geruch lässt die Katze für stechende und beißende Insekten nicht mehr interessant werden. Dieser Effekt hält dank des peticare release Systems über mehrere Stunden an. Selbst wenn sich die Katze in dieser Zeit das Fell säubert, bleibt der Insektenschutz bestehen.

Schnelle Wundheilung mit einer hochwirksamen Salbe gegen Entzündungen und Ekzeme

Bisswunden, Schürfwunden oder entzündliche Ekzeme, die durch Insektenbisse entstanden sind, können zu ernsthaften Krankheiten auswachsen. Eine offene Stelle ist wie eine Einladung an Bakterien und Keime, sich hier einzunisten und sich zu vermehren. Um dies zu verhindern, geben wir Ihnen unsere spezielle Wundsalbe zur Wundheilung bei der Katze an die Hand. Die Salbe entfaltet sofort eine antibakterielle Wirkung auf der Haut, lindert Juckreiz und fördert die Selbstregeneration. Wir haben diese Pflege vollständig ohne Hormone und Cortison hergestellt, sondern lediglich auf der Basis natürlicher Inhaltsstoffe. Die Salbe stellt das natürliche Gleichgewicht der Haut wieder her und verbleibt dort über mehrere Stunden. Das ermöglicht unser speziell entwickeltes Release-System, das eine retardierende Freisetzung aller Wirkstoffe garantiert.

Die Innovation: Verzögerte Freisetzung der Wirkstoffe für einen nachhaltigen Effekt

peticare unterscheidet sich in einem wichtigen Punkt von anderen Pflegeprodukten. Katzen lecken sich Salben und Cremes in der Regel sofort wieder vom Fell herunter, wälzen sich im Gras oder schuppen sich an Hauswänden. Dadurch haben die Wirkstoffe oftmals gar keine Zeit, ihre heilende oder schützende Wirkung zu entfalten.

Genau an diesem Punkt setzt das peticare Pflegesystem an. Wir lagern die natürlichen Wirkstoffe in eine poröse Struktur ein – der sogenannten Matrix. Dort werden die Inhaltsstoffe zunächst aufbewahrt und erst nach und nach freigegeben. Putzt sich die Katze, dann wird einfach die darunterliegende Schicht freigesetzt. Auf diese Weise hat das Mittel Zeit, seine ganze Wirksamkeit zu entfalten. Die Retardwirkung hält über mehrere Stunden an.

 

© Copyright
Peticare® by Peticare International SA